Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Die Gründliche Violinschule

KÜNSTLERIN

ISABELLE FAUST Violine

DER AUTOR UND PÄDAGOGE

In Wolfgangs Geburtsjahr veröffentlichte Leopold im Lotterschen Verlag in Augsburg sein epochales Lehrwerk „Versuch einer gründlichen Violinschule“.

Wahrscheinlich ist er bereits in Augsburg in Kontakt mit der Musik Johann Sebastian Bachs gekommen, dessen Partiten und Sonaten für Violine Solo bis heute als unerreichtes „Non plus ultra“ der Violinkunst gelten. Die von Leopold beschriebenen Grundlagen des Violinspiels finden in diesem Konzert ihre Vollendung.